Amarone

Sorgfältige Auswahl der Corvina, Corvinone, Rondinella und Terodola setzen, um für vier Monate trocken Leben geben, um diesem wichtigen Rotwein. Es zeigt einen roten Rubin und Granat Reflexionen leicht fruchtigen Nase, wo gibt denselben am Gaumen mit mehr Schokolade, Vanille und Pfeffer. Dieser Wein ist herb, aber sehr elegant. Für zwei Jahre in Eichenfässern.
  • Corvina 60%, Corvinone 25%, Rondinella 10%, Terodola 5%. Die Traube ist besonders auf dem Hügel ausgewählt, per Hand gründlich gepflückt.
  • Geregelte Gärtemperatur für etwa 40 Tage. Erste Verfeinerung für 12 Monate in großen Fässern (25 hl) und dann für 24 Monate in Barrique und Tonneau.
  • Alkoholgehalt: 16%
    Bedienen auf 18-20°C
  • Amarone ist ein Tafelwein: er verbindet sich nämlich mit einem reichlichem Hauptgericht, rotem Fleisch, Wildbret, Braten und Gereifterem Käse.